SVN setzt weiteres Ausrufezeichen

BSV Ennahofen – SVN 1:8 (0:3)

Ein weiteres Ausrufezeichen im Kampf um die vorderen Plätze konnte unsere Mannschaft vergangenen Spieltag beim BSV Ennahofen setzen.

Über die komplette Spielzeit war die Lietz-Elf Herr des Spiels und kontrollierte die Gastgeber. Bereits in Minute 10 klingelte es im gegnerischen Kasten: Goalgetter Daniel Rieder nutzte die Hereingabe von Sturmpartner Georg Walk zum 0:1.

Vor der Pause machte dann Sturmpartner und Offensivmotor Georg Walk mit zwei Treffern den 0:3 Halbzeitstand perfekt. Bis dahin begeisterte unsere Elf bereits mit viel Offensivdruck, schönen Spielzügen und einer stabilen Abwehrleistung.

Nach der Pause ein unverändertes Bild. In Minute 48 erhöhte erneut G. Walk zum 4:0, indem er den gegnerischen Schlussmann ausspielte und ins leerstehende Tor abschloss.

Dann folgte ein lupenreiner Hattrick von Stürmer D. Rieder, der wie sein Sturmpartner die Bälle aus dem Mittelfeld in Perfektion zugespielt bekam und verwertete. Insgesamt überzeugte der SVN in diesem Spiel mit einem deutlich höheren Kampfgeist als die Gegner und einer sehr hohen Leistungs- und Laufbereitschaft.

Einziger Kritikpunkt blieb der Anschlusstreffer des BSV zum 1:7 per Foulelfmeter in der 78., der zu verhindern, aber für unseren Schlussmann nicht zu halten war.

Den Schlusspunkt setze abermals D. Rieder zum 1:8 in der 85. Spielminute.

 

Torschützen:

0:1, 0:5, 0:6, 0:7, 1:8  Daniel Rieder (10.), (55.),  (57.), (60.), (85.)

0:2, 0:3, 0:4 Georg Walk (18.), (26.), (48.)

1:7 Foulelfmeter (78.)

 

Reserve: Die Reserve musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Das Tor für den SVN erzielte Frank Bausenhart.

 

Nachholspiel: SVN – FC Schmiechtal II 2:0 (0:0)

In einem ebenfalls einseitigen Spiel konnte unsere Mannschaft durch zwei späte aber absolut verdiente Tore einen weiteren wichtigen Sieg einfahren. Torschützen: 1:0 D. Rieder (66.), 2:0 A. Glökler (90.)

 

Vorschau

Die „englischen Wochen“ gehen weiter. Kommenden Donnertstag, den  09.05 (Vatertag) gehts für uns zum Nachholspiel bei der SG Dettingen. Anpfiff ist um 15.00 (Reserve 13.15)

Am Sonntag, den 12.05 erneutes Auswärtsspiel beim FC Schmiechtal II. Achtung Spiel findet bereits um 13.15 Uhr und in Hütten statt.